0 Merkliste
Angebot merken

  • Europa » Frankreich

Bretagne: Auf den Spuren Kommissar Dupins

Termine | Preise | Onlinebuchungsanfrage

Bretagne: Auf den Spuren Kommissar Dupins
3* Hotels

9 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.835,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
03.06. - 11.06.2023
9 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
1.835,00 €
03.06. - 11.06.2023
9 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
2.145,00 €
  • Busreisen
  • Erlebnisreisen
  • Wanderreisen
Bretagne: Auf den Spuren Kommissar Dupins

Entdecken Sie die Schauplätze der spannenden Krimi-Reihe rund um den Kommissar Dupin, die auch erfolgreich verfilmt wurde inmitten der wildromantischen Landschaft der Bretagne.

1. Tag: Anreise nach Chartres.

2. Tag: „Bretonische Geheimnisse“: Besichtigung der Kathedrale von Chartres. Entdecken Sie den sagenumwobenen Wald von Brocéliande, der nicht nur bei Dupins Ermittlungen für Gänsehaut sorgt, sondern auch durch die Artussage bekannt ist. Übernachtung in Vannes, der größten Stadt am Golfe du Morbihan.

3. Tag: Schifffahrt durch den Golfe du Morbihan, für Dupin einer der „magischsten Landstriche der Bretagne“ und Aufenthalt auf der Ile aux Moines. Führung durch die Altstadt von Vannes und Abendessen in einer Creperie.

4. Tag: „Bretonisches Gold“: Führung durch die Salzgärten rund um Guerande und Bummel durch die malerische Altstadt. Fahrt mit einem Kahn durch das Moor im Naturpark La Grande Briere.

5. Tag: „Bretonischer Stolz“ und „Bretonische Verhältnisse“: Entdecken Sie die mysteriösen Steinreihen von Carnac und besichtigen Sie eine Austernzucht am Ufer der Flussmündung des Belons. Kleiner Austernimbiss mit Wein, anschließend Spaziergang durch den kleinen Mühlenort Pont-Aven auf den Spuren des Malers Gaugin. Stopp an Dupins Lieblingsstrand Plage de Tahiti, bevor Sie Concarneau erreichen.

6. Tag: „Bretonisches Vermächtnis“: Sie entdecken die Hauptschauplätze Dupins in Concarneau, denn hier ist der Kommissar zu Hause. Weiterfahrt in eine der hübschesten Städte der Bretagne: Quimper. Danach Besichtigung einer traditionellen Cidrerie und Verkostung des bretonischen Apfelschaumweins.

7. Tag: „Bretonische Brandung“: Ausflug mit Schifffahrt zum Inselarchipel von Glénan mit weißen Stränden und Aufenthalt auf der Hauptinsel Saint-Nicolas.

8. Tag: Lernen Sie die vielfältigen Produkte der Fischkonservenfabrik bei Concarneau kennen, wo Dupin verdächtige Spuren in seinem letzten Fall hinführen.

Zwischenübernachtung im Raum Paris.

9. Tag: Heimreise.

  • Taxi
  • Busfahrt
  • ReiseTeam-Reisebegleitung
  • 8 x Ü / HP
  • örtliche deutschsprachige Reiseleitung
  • Ausflüge
  • Degustationen und Eintritte lt. Programm
  • 1 Gutschein für 1 Roman von Kommissar Dupin

Reiseleiter

Unsere Empfehlungen