0 Merkliste
Angebot merken

  • Europa » Deutschland

Harz – Land der Sagen, Märchen und Hexen

Termine | Preise | Onlinebuchungsanfrage

Harz – Land der Sagen, Märchen und Hexen
4* HKK Hotel Wernigerode

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 590,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
17.07. - 20.07.2022
4 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
590,00 €
17.07. - 20.07.2022
4 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
680,00 €
  • Busreisen
  • Städtereisen
Harz – Land der Sagen, Märchen und Hexen

Der Harz ist als das höchste Mittelgebirge Norddeutschlands bekannt und erstreckt sich über Teile der Länder Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Kleine Flussläufe, atemberaubende Granitklippen, mystische Moore sowie die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt lassen spannende Naturerlebnisse möglich werden. Von UNESCO-Welterbestätten über Geschichten erzählende Gedenkstätten, prächtigen Domschätze, beeindruckenden Schlösser bis hin zu Mythen und Hexensagen gibt es im Harz eine unglaubliche Fülle an Außergewöhnlichem zu entdecken.

1. Tag: Anreise in die Mitte Deutschlands, nach Wernigerode – die „Bunte Stadt am Harz“. Nach der Ankunft zeigen wir Ihnen bei ­einem geführten Rundgang die Sehenswürdigkeiten der schönen Stadt. Wenn es die Zeit erlaubt, können Sie noch mit der ­Schlossbahn hoch zum Schloss Wernigerode fahren (ca. c 15,- p.P.).

2. Tag: Mit Ihrer örtlichen Reiseleitung geht es in die mittelalterliche Stadt Quedlinburg. Die Stiftskirche aus der Zeit der Romanik und die historische Altstadt gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Auf dem bekannten Hexentanzplatz in Thale mit dem rekonstruierten Harzer Bergtheater treffen Sie auf eine Hexe mit dem „Hexengesöff“.

Zum Abschluss besuchen Sie die staatliche Glasmanufaktur Harzkristall in Derenburg.

3. Tag: Heute steht Goslar auf ­Ihrem Programm. Der Gästeführer erwartet Sie zu einem Rundgang durch die mittelalterliche ­Altstadt mit der Kaiserpfalz. Nach der Freizeit ­„erklimmen“ Sie in Bad Harzburg den Baumwipfelpfad. Keine Sorge, dieser ist barrierefrei und auch Gäste mit Rollator können den 1.000 m langen Pfad ohne Probleme erleben.

4. Tag: Bevor Sie Ihre Heimreise antreten, besuchen Sie den Miniaturenpark Wernigerode, einen der schönsten in Deutschland mit mehr als 60 Harzer Sehenswürdigkeiten im Kleinformat. Anschließend erfahren Sie im Klostergut Wöltingerode einiges über die ­turbulente Geschichte des ­Klosters und der Brennerei, inkl. Verkostung. So „gestärkt“ geht es ­Richtung Heimat.

  • Informationsbrief
  • Taxitransfer
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Reisebegleitung: T. Ohl
  • 3 x Ü / Halbpension
  • Ausflüge lt. Programm

Taxitransfer nicht inklusive!

Ihr Hotel:

4* HKK Hotel Wernigerode

Zentrale und ruhige Lage. Lift, Bar, Tanzbar, Sauna, Dampfbad.

Komfortable Zimmer mit Bad / WC, Fön, Telefon, TV.

Frühstück und Abendessen in Buffetform.

Reiseleiter

Herr Thomas Ohl
Unsere Empfehlungen