0 Merkliste
Angebot merken

  • Europa » Deutschland

Lahnwanderweg – Wandern im FacettenReich

Termine | Preise | Onlinebuchungsanfrage

Lahnwanderweg – Wandern im FacettenReich
4* Best Western Hotel Plus Steinsgarten

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 570,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
01.07. - 04.07.2022
4 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
570,00 €
01.07. - 04.07.2022
4 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
660,00 €
  • Busreisen
  • Wanderreisen
  • Erlebnisreisen
Lahnwanderweg – Wandern im FacettenReich

Malerische Flusstäler, sanfte Hügel, große Waldgebiete und idyllische Städte und Dörfer prägen das Bild der Region um Gießen. Zahlreiche ­Burgen und Schlösser, Klöster und Kirchen, Türme und eine Vielzahl von Fachwerkhäusern erzählen von der Geschichte und ihrer Menschen. Marburg ist ein Juwel und Limburg an der Lahn eine Schatzkiste. Gehen Sie mit uns auf Reisen, ganz nach dem Zitat von J.W. von Goethe „Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.“

1. Tag: Vormittags Anreise nach ­Gießen. Bei der Stadtführung ­erfahren Sie Spannendes über die Entstehungsgeschichte der Universitätsstadt. Zimmerbezug und Freizeit.

2. Tag: Mit Ihrem ortskundigen Wanderführer geht es durch das Naturschutzgebiet Lahnknie über Sterzhausen nach Marburg ­(Wanderstrecke ca. 11 km – Wanderzeit ca. 3,5 Stunden). Am ­Nachmittag Führung durch den Neuen Botanischen Garten ­Marburg, mit 20 Hektar einer der größten in Hessen. Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag: Heute präsentiert sich der Lahnwanderweg besonders ­abwechslungsreich. Die Etappe (mit ortskundigem Wanderführer) bietet geologische und kulturelle Höhepunkte. Es erwartet Sie z.B. das märchenhafte Schloss Braunfels oder der „Große Weiher“ mit ­einzigartiger Flora und Fauna ­(Wanderstrecke ca. 18 km – Wanderzeit ca. 6 Stunden). Zum ­Abschluss besuchen Sie mit einer ­Führung das Weilburger Schloss, eines der ­bedeutendsten barocken Schlossanlagen in Hessen.

4. Tag: Nach dem Frühstück lernen Sie Limburg an der Lahn kennen. Die Altstadt ist einer der wenigen unzerstörten mittelalterlichen Stadtkerne Deutschlands. Natürlich darf eine kleine Schiffs-Rundfahrt nicht ­fehlen. Am Abend heißt es „Auf ­Wiedersehen“ bis zum ­nächsten Jahr! Dann können Sie weitere spannende Etappen des Landwanderweges erleben.

  • Informationsbrief
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Reisebegleitung: H. Brockstieger
  • 3 x Ü / Halbpension
  • 2 x Wanderungen mit ortskundigem Wanderführer
  • Ausflüge lt. Programm

Taxitransfer nicht inklusive!

Reiseleiter

Frau Hildegard Brockstieger
Unsere Empfehlungen