Reisefinder

 
 

Alpenbahnen & Genfer See - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
17.06.2020 - 22.06.2020
Preis:
ab 985 € pro Person

Erleben Sie die charmante Französische Schweiz mit ihrer grandiosen Bergwelt! Bahnliebhaber können sich auf berühmte Zugstrecken und echte Geheimtipps wie den VerticAlp Funiculare zum Lac Emosson freuen. Hier im Wallis - mit den meisten Sonnentagen der Schweiz – schmiegt sich die Hügel- und Hanglandschaft wie im Theaterrund um den Genfer See, den größten See des Alpenrandgebietes. Unser Ausgangspunkt für unvergessliche Ausflüge ist der reizende Kurort Villars, 25 km vom Genfer See entfernt auf einem Sonnenplateau in den Waadtländer Alpen gelegen.

1. Tag:
Morgens Anreise in die Schweiz nach Villars-sur-Ollon. Zimmerbezug im 4* Eurotel Villars.

2. Tag:

Eine geführte Rundreise um den Genfer See zu den schönsten Orten steht auf dem Programm! Entlang der französischen Seite des Genfer Sees geht es nach Evian-les Bains und Thonon-les Bains, ehe Sie mittags das mondäne Genf erreichen. Die Uferpromenade und die schönen Gassen locken zum Spaziergang. Nachmittags fahren Sie auf der Schweizer Seite des Sees nach Lausanne. Eine geruhsame 2-stündige Schifffahrt nach Montreux eröffnet neue Ausblicke auf die schöne Region.

3. Tag:

Ausflug rund um den höchsten Berg Europas, den Mont Blanc. In Martigny gehen Sie an Bord des Mt. Blanc-Express. Die spektakuläre Route führt nach Le Châtelard, ein malerisches Dorf im Trient-Tal. Hier beginnt Ihr weiteres Bahn- Abenteuer mit 3 einzigartigen Attraktionen auf Schienen: Der VerticAlp Emosson bringt Sie bis zur beeindruckenden Krone des Staudamms von Emosson. Sie erklimmen bequem mittels der drei Schienenbahnen eine Höhe von 1.965 m, von wo aus Sie einen atemberaubenden Ausblick auf den Mt. Blanc genießen können. Nach der Mittagspause hoch oben gehen Sie wieder auf Talfahrt. In Châtelard erwartet Sie Ihr Reisebus für die Weiterreise nach Chamonix am Fuß des Mont Blanc Massivs. Am späten Nachmittag Rückfahrt über den Col de la Forclaz nach Villars.

4. Tag:

Führung durch den einstigen Landsitz der Familie Chaplin, „Manoir de Ban“ in Corsier-sur-Vevey, der erst seit 2016 öffentlich zugänglich ist. Im Herrenhaus mit dem riesigen Park erfahren Sie Anschauliches aus seinem Privatleben, während im Neubau sein künstlerisches Schaffen im Mittelpunkt steht. Mittags Fahrt mit der Zahnradbahn des St. Bernhard-Express von Martigny nach Orsiéres. Mit Ihrem Reisebus geht es dann weiter auf die Passhöhe des Großen St. Bernhard mit seinem alten Hospiz und
der berühmtesten Hundezucht der Welt. Im Sommer befinden sich viele Bernhardiner Zuchttiere in der „Sommerfrische“ oben. Nachmittags Rückfahrt nach Villars.

5. Tag:

Ein wahrer Genusstag erwartet Sie! Morgens geht es zuerst zum Maison Cailler – die berühmte Schweizer Schokolade wird hier verkostet - ehe Sie anschließend das nahe gelegene Gruyéres erreichen. In der Schaukäserei erfahren Sie viel über die Herstellung der leckeren Käse-Spezialitäten und natürlich nehmen Sie auch hier eine Kostprobe. Durch den Naturpark Gruyére führt die Reise ins mondäne Gstaad. Freizeit zum individuellen Bummel, ehe Sie nachmittags mit dem Golden Pass Classic Zug auf der spektakulären Trasse Montreux erreichen. Dort erwartet Sie wieder Ihr Reisebus zur Rückfahrt ins Hotel.
6. Tag:
Mit vielen unvergesslichen Eindrücken im Gepäck startet Ihre Heimreise.
 

  • Informationsbrief
  • Taxitransfer
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Reisebegleitung: A. Frische-Olfen
  • 5 x Ü/Halbpension
  • Schifffahrt Genfer See
  • 1 x ganztägige Reiseleitung
  • Zugfahrt Montblanc- Express
  • Bahnfahrten VerticAlp Emosson
  • Zugfahrt St. Bernhard- Express
  • Zugfahrt Golden Pass Classic
  • Eintritt Chaplins World
  • Verkostung Cailler Schokolade
  • Besuch Schaukäserei Gruyère
     

4 * Eurotel Victoria

 
Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    985 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    1110 €

4 * Eurotel Victoria

 

ruhige Lage am Ortsrand von Villars-sur-Ollon, 5 Gehminuten bis zur Ortsmitte. Lift, Bar, Terrasse, Schwimmbad, Sauna, Dampfbad, Fitness-Center, Tischtennis. Zimmer mit Bad oder DU/WC, Fön, Telefon, Sat-TV, Radio und Minibar. Frühstücksbuffet, 3-Gang-Menü abends.

Soweit nicht abweichend angegeben, beträgt die Mindestteilnehmerzahlt bei allen Reisen 20 Teilnehmer.
Ein Rücktritt von DRT später als 4 Wochen vor Reisebeginn ist unzulässig.
Für die Tagesfahrten gelten andere Regeln.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK