Reisefinder

 
 

Schnupper- Kreuzfahrt London - Kiel - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
20.04.2019 - 24.04.2019
Preis:
ab 775 € pro Person

Kommen Sie über Ostern mit auf eine spannende Reise, bei der auch der Weg das Ziel ist. Von Calais aus geht es mit dem Autozug durch den Eurotunnel in die Region Kent/England. Von hier aus ist es nur ein Katzensprung, um die Metropole London bei einer Führung zu erkunden. In Tilbury erwartet Sie dann mit der MS Astor ein schönes Kreuzfahrtschiff (max. 578 Passagiere). Durch den legendären Nord-Ostsee-Kanal geht die Schnupper- Kreuzfahrt bis Kiel, zum maritimen Abschluss der Reise haben Sie noch Freizeit in Hamburg.

1. Tag:
Anreise nach Folkestone (GB). Zimmerbezug für 2 Nächte im Raum Kent. (A)

2. Tag:
Geführte Stadtrundfahrt London. (F/A)

3. Tag:
Fahrt nach Tilbury zur Einschiffung für zwei Nächte auf der eleganten MS Astor. Mittags Abfahrt. (F/M/A)

4. Tag:
(Nord-) Seetag und Passage durch den Nord-Ostsee-Kanal. (F/M/A)

5. Tag:
Morgens Ankunft in Kiel. Nach dem Frühstück erwartet Sie wieder Ihr Reisebus zur Fahrt nach Hamburg. Freizeit und Rückreise am Nachmittag.

(F) (F=Frühstück/ M=Mittagessen/A=Abendessen)
 

  • Taxi,
  • Busfahrt,
  • 2 x Ü/HP im guten Mittelklassehotel,
  • 2 x Ü/ in Innenkabine,
  • 2 x VP u. Nachmittagskaffee m. Kuchen auf der MS Astor,
  • 1 x halbtägige geführte Stadtrundfahrt London, u.v.m..
  • (Nicht inklusive: Trinkgelder, Getränke)
  • Reisebegleitung: Das ReiseTeam

Sie benötigen einen gültigen Personalausweis.

 

MS Astor

Details
  • p. P. Doppelkabine Innen ab
    775 €
  • p. P. Doppelkabine Außen ab
    825 €
  • p.P. Einzelkabine Innen ab
    895 €
  • p.P. Einzelkabine Außen ab
    945 €

MS Astor

MS Astor

Die kleine, familiäre ASTOR ist eines der beliebtesten Kreuzfahrtschiffe Deutschlands. Wer klassische Kreuzfahrten schätzt, wird dieses Schiff lieben: Maximal 578 Gäste werden von rund 280 Besatzungsmitgliedern betreut – das garantiert viel Servicequalität. Man versteht
Sie auf diesem Schiff, denn die Bordsprache ist deutsch.Genießen Sie auf der neuen ASTOR viel Raum für Individualität und Privatsphäre – fernab vom Massentourismus. Und auch an Land genießen Sie den kleinen, aber feinen Unterschied einer Kreuzfahrt mit der Astor. Dank idealer Schiffsmaße und geringerem Tiefgang kann die Astor kleinere und immer wieder neue Häfen ansteuern, die es zu erkunden gilt. Die Landausflüge in kleineren Gruppen können Sie schon mit Erhalt Ihrer Endinformation buchen.

2010 wurde die ASTOR grundlegend modernisiert und das Ergebnis ist ein wirklich edles
maritimes Ambiente. Auch bei Landausflügen, die Sie schon mit Erhalt Ihrer  Reiseunterlagen vorbuchen können, bietet die ASTOR viele Vorteile. Dank idealer  Schiffsmaße und geringerem Tiefgang kann die Astor kleinere und auch neue Häfen ansteuern, die es in kleinen Gruppen zu erkunden gilt. Bei den Mahlzeiten können Sie
täglich ohne Zusatzkosten entscheiden, ob Sie sich im Waldorf Restaurant bzw. in zwei Spezialitätenrestaurants mit erlesenen Menüs bedienen lassen oder ob Sie das Buffet-Restaurant mit freier Platzwahl bevorzugen.

Schiffsdaten:
Raummaß: 21.000, BRT, Länge: 176,5 m, Breite: 23,6 m, Reisegeschwindigkeit: 16,5 Knoten, Passagiere maximal: 578 Gäste, Passagierdecks: 7, Crew international: ca. 280
Personen, Bordsprache: deutsch, Bordwährung: Euro, Kabinenzahl: 167 Außenkabinen, 80 Innenkabinen, 42 Suiten. Kabinenausstattung: ca. 13 qm, DU/WC, Bademantel, Handtücher, Föhn, individuelle Klimaanlage, Minibar, Safe, TV, Radio, Telefon, 2 untere Betten, davon eines tagsüber als Sofa nutzbar. Schiffseinrichtungen: Waldorf Restaurant (2 Sitzungen), Buffet Restaurant Übersee Club, 2 Spezialitätenrestaurants, 3 Bars, großer
Wellness Bereich mit Beautysalon, Innen- und Außenpool,Fitness-Center mit Meerblick,
Bibliothek, Spielzimmer, Boutique, Wäscherei, Bordreisebüro, Hospital mit deutschen Ärzten, 3 Fahrstühle, Stabilisatoren.

Soweit nicht abweichend angegeben, beträgt die Mindestteilnehmerzahlt bei allen Reisen 20 Teilnehmer.
Ein Rücktritt von DRT später als 4 Wochen vor Reisebeginn ist unzulässig.
Für die Tagesfahrten gelten andere Regeln.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK