Reisefinder

 
 

Festliche Donau - Die schönsten Christkindlmärkte - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
27.11.2020 - 02.12.2020
Preis:
ab 1095 € pro Person

Schnuppern Sie Kreuzfahrtluft und entdecken die Highlights entlang der Donau. Bei dieser Flusskreuzfahrt in der Vorweihnachtszeit genießen Sie den Glanz der österreichischen Städte Wien und Linz und schlendern über die weltberühmten Christkindlmärkte. Ein weiterer Höhepunkt ist der Besuch der Christkindlstadt Steyr, die Sie mit ihrem vorweihnachtlichen Glanz verzaubern wird. Erleben Sie das Gefühl der Entschleunigung, welches sich sofort nach Betreten der MS Princesse de Provence einstellt. Das wunderschön anmutende Jugendstil-Design mit viel Holz und Tiffany-Glas wird Sie begeistern.

1. Tag: Anreise und Einschiffung in Passau
Anreise in die Drei-Flüsse-Stadt Passau, wo Sie am Nachmittag an Bord der MS Princesse de Provence gehen und Ihre Kabine beziehen. Begrüßungsgetränk.

2. Tag: Bratislava

Sie passieren Wien und die Donauauen. Nachmittags erreichen Sie Bratislava, die bunte und lebhafte Hauptstadt der Slowakei. Erleben Sie bei der Stadtbesichtigung (Rundgang & -fahrt) die charmante Stadt mit k&k Flair. Ihr Hotelschiff nimmt Kurs Richtung Wien auf.

3. Tag: Wien

Wien, Hauptstadt Österreichs und altbekannter Klischees: Wiener Schnitzel, Stephansdom, Riesenrad, Sachertorte, Sisi, Mozart und „küss die Hand, gnä‘ Frau“. Die Stadtrundfahrt bringt Ihnen die Sehenswürdigkeiten der ehemaligen Kaiserstadt näher. Nachmittag zur freien Verfügung.

4. Tag: Krems – Wachau

Heute erwartet Sie das UNESCO Welterbe Wachau. Am Vormittag lernen Sie bei einem Rundgang die reizende Doppelstadt Krems-Stein kennen. Mittags legt Ihr Schiff Richtung Linz ab. Der Nachmittag steht ganz im Zeichen der Gemütlichkeit einer Flusskreuzfahrt: genießen Sie die vorbeiziehenden Landschaften.

5. Tag: Steyr & Linz

Rundgang in Steyr, der Christkindlhauptstadt Europas, und am Nachmittag in Linz, der Kulturhauptstadt Europas 2009. Nutzen Sie die Liegezeit, um sich den fußläufig erreichbaren Christkindlmarkt anzuschauen. Abends festliches Kapitänsdinner. Währenddessen Fahrt nach Passau.

6. Tag: Ausschiffung, Würzburg und Heimreise

Am Morgen macht Ihr „Zuhause auf Zeit“ in Passau fest. Ihr Reisebus steht bereit und bringt Sie nach Würzburg, wo Sie den stimmungsvollen Weihnachtsmarkt besuchen. Rückkunft am späten Abend.
 

  • Informationsbrief
  • Taxitransfer
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Reisebegleitung: C. Brandstäter
  • 5 x Ü/Vollpension inkl.
  • kleinem Getränkepaket
  • Kapitänsdinner
  • Begrüßungsgetränk
  • Abendliche Barmusik
  • Ausflüge lt. Programm
  • Führungen lt. Programm
  • Eintritte lt. Programm
     

MS Princesse de Provence

Details
  • Pro Person Hauptdeck
    1095 €
  • Pro Person in Einzelkabine Hauptdeck
    1235 €
  • Pro Person Oberdeck
    1235 €

MS Princesse de Provence

Das Schiff der gehobenen Mittelklasse wurde 1992 für die Reederei Deilmann gebaut und ist nach einer Generalüberholung 2017/18 auf der Donau im Einsatz. Restaurant (alle Mahlzeiten in einer Sitzung), Salonbar mit Live- Musik, Lounge. Bordsprache ist deutsch. Außenkabinen (ca. 11 qm) mit zwei unteren Betten, DU/WC, Fön, TV, Safe. Tagsüber kann ein Bett zur Wand geklappt werden, das andere wird zum Sofa. Kabinen mit französischem Balkon auf dem Oberdeck; auf dem Hauptdeck mit großen Panorama-Fenstern. Mahlzeiten an Bord: Frühstücksbuffet, 3- bis 4-Gang Mittag-/Abendessen, Nachmittagstee/-kaffee mit Kleingebäck (sofern kein Ausfl ug stattfi ndet) sowie kleinem Getränkepaket mit 1/8 Liter Tischwein oder Wasser/Orangensaft
zum Mittag- & Abendessen.

Bei Hoch- oder Niedrigwasser behält sich die Reederei das Recht vor, Teilstrecken
per Bus zu überbrücken und/oder im Extremfall die Reise auch kurzfristig abzusagen,
ohne dass sich daraus ein Rechtsanspruch ableiten lässt (höhere Gewalt). Gleiches
gilt bei behördlichen Anordnungen, die Reparatur von Brücken und Schleusen
betreffend, sowie bei unverschuldetem Motor- oder Antriebsschaden des Schiffes.
Ein Schiff ist einerseits ein Hotel, andererseits aber eine Maschine, die ständig –
auch nachts – bedient werden muss. Geräuschempfi ndliche Teilnehmer mögen diese
Tatsache vor der Buchung bitte berücksichtigen.

Soweit nicht abweichend angegeben, beträgt die Mindestteilnehmerzahlt bei allen Reisen 20 Teilnehmer.
Ein Rücktritt von DRT später als 4 Wochen vor Reisebeginn ist unzulässig.
Für die Tagesfahrten gelten andere Regeln.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK