Reisefinder

 
 

Odenwälder Weihnachtsmärkte - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.11.2019 - 01.12.2019
Preis:
ab 350 € pro Person

Unternehmen Sie doch einmal eine kleine Weihnachtsmarkt-Reise, bei der sich ein entzückendes Fachwerkstädtchen an das andere reiht. Entdecken Sie vor diesen romantischen Kulissen Kunsthandwerk, Kulinarische Spezialitäten und Geschichten rund um einen der ältesten Weihnachtsmärkte Deutschlands!

1. Tag:
Vormittags Fahrt Richtung Süden. Gegen Mittag erreichen Sie den weit über den Odenwald hinaus bekannten Michelstädter Weihnachtsmarkt. Rund um das Historische Rathaus mit seinen märchenhaft wirkenden Giebeln und Erkertürmchen haben sich über 100 kleine Weihnachtshäuschen versammelt. Im Schenkenkeller des Kellereihofs, einer ehemaligen Burganlage, können Sie verschiedenste Kunsthandwerker bei ihrer Passion beobachten. Bereits von Weitem heißen Sie anschließend die unzähligen Lichter der Erbacher Schlossweihnacht willkommen. Vor der prachtvoll beleuchteten Fassade des Erbacher Schlosses thront einer der größten Weihnachtsbäume Deutschlands. Schlendern Sie über den bezaubernden Marktplatz, durch den malerischen Schlosshof und die kleinen Gässchen des historischen „Städtels“. Weiterfahrt ins idyllische Fachwerkstädtchen Mosbach.

2. Tag:
Einer der traditionsreichsten Weihnachtsmärkte Deutschlands (seit 1487!) ist der Altdeutsche Weihnachtsmarkt in der festlich geschmückten hübschen Fachwerkstadt Bad Wimpfen. Lauschen Sie den Wimpfener Weihnachtsgeschichten aus Uromas Zeiten bei einem Bummel durch die historischen Gässchen der liebevoll geschmückten Altstadt. Für Sie öffnen sich bei der Führung sonst verschlossene Türen zu heimeligen Räumen. Bei einem guten Tröpfen Kräuterlikör erfahren Sie mehr über Riten und Bräuche, Traditionen wie die Raunächte sowie über Heilkräuter und adventliche Rezepturen. Rückfahrt und Freizeit in der Mosbacher Altstadt – auch hier gibt es natürlich einen kleinen Weihnachtsmarkt…

3. Tag:
Der Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende in Amorbach verleiht der barocken Altstadt und der fürstlichen Abtei einen besonderen Glanz. Rund um das alte Rathaus präsentieren Ihnen über 70 kleine Weihnachtshäuschen und -stände Gemütliches und Feierliches rund um das Fest der Liebe. Lauschen Sie den festlichen Klängen der Trompeten und Posaunen, die vom Turm der Abteikirche weithin ertönen. Die „Lebendige Krippe“ erzählt Ihnen besinnliche Weihnachtsgeschichten. Nachmittags Heimreise. Ankunft am Abend.
 

  • Informationsbrief
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Reisebegleitung: U. Kosakowski
  • 2 x Ü/Halbpension
  • Stadtrundgang Bad Wimpfen
  • Kräuterschluck
  • Weihnachtsmarktbecher
  • 1 x Glückwein

Taxitransfer nicht inklusive
 

4 * Hotel Zum Amtsstüberl

 
Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    350 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    390 €

4 * Hotel Zum Amtsstüberl

 

Familiär geführtes Hotel, am Rand der historischen Altstadt von Mosbach und nur wenige Gehminuten vom ehemaligen Gartenschaugelände entfernt. Lift, Restaurant. Gemütlich- moderne Nichtraucher-Zimmer im Haupthaus und im damit verbundenen Neubau (einige Stufen) mit DU/WC, Fön, TV, Telefon. Gute badische Küche. Frühstücksbuffet; abends 3-Gang-Wahlmenü.

Soweit nicht abweichend angegeben, beträgt die Mindestteilnehmerzahlt bei allen Reisen 20 Teilnehmer.
Ein Rücktritt von DRT später als 4 Wochen vor Reisebeginn ist unzulässig.
Für die Tagesfahrten gelten andere Regeln.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK