Reisefinder

 
 

Silvester im Altmühltal - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.12.2018 - 02.01.2019
Preis:
ab 785 € pro Person

Feiern Sie den Jahreswechsel im winterlichidyllischen Beilngries bei einer unterhaltsamen Silvesterparty im Hotel. Genießen Sie den Jahreswechsel in einer reizvollen Landschaft, die auch im Winterkleid besonders anziehend wirkt!

1. Tag:
Nachmittags Ankunft in Beilngrieß. Zimmerbezug im 4* Hotel „Die Gams“, mitten in der historischen Altstadt mit mittelalterlichen Türmen und barocken Bauten gelegen. Abendessen und geführte Fackelwanderung mit Glühweinempfang.

2. Tag:
Vormittags Stadtführung durch Beilngrieß und Gelegenheit zum Besuch des Spielzeugmuseums. Mittags geführte Busrundfahrt nach Kehlheim und Kloster Weltenburg. Abendessen.

3. Tag:
Ausflug nach Regensburg. Stadtführung durch die Altstadt (UNESCO-Welterbe) und anschließend Freizeit zum individuellen Bummel. Am frühen Nachmittag Rückfahrt zum Hotel. Abends Silvesterfeier mit Live-Musik, kalt-warmem Buffet, Mitternachtsbuffet u.v.m..

4. Tag:
Eine Kutschfahrt durch die romantische Winterlandschaft stimmt Sie auf das frische Jahr ein. Nach der Freizeit für einen Besuch in der Sauna oder einen Bummel durch das Städtchen erwartet Sie im Hotel ein Neujahrs-Kaffeekränzchen. Abendessen.

5. Tag:
Heimreise
 

  • Taxi,
  • Busfahrt,
  • 4 x Ü/Fr.,
  • 3 x Abendessen als 4-Gang-Menü,
  • Silvesterfeier mit Live-Musik und Buffets,
  • Ausflüge und Führungen lt. Programm,
  • Kutschfahrt,
  • Neujahrs-Kaffeekränzchen.
  • Reisebegleitung: Irmhild Schmitz
     

Ringhotel "Die Gams"

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    785 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    845 €

Ringhotel "Die Gams"

familiäres und gastliches Hotel, seit über 200 Jahren in Familienbesitz. Lift, Sauna, Dampfbad, Restaurant. Beautyangebote gg. Gebühr. Komfortable Zimmer im Haupthaus und Kreativhaus mit DU/WC, Fön, Telefon, TV.

Soweit nicht abweichend angegeben, beträgt die Mindestteilnehmerzahlt bei allen Reisen 20 Teilnehmer.
Ein Rücktritt von DRT später als 4 Wochen vor Reisebeginn ist unzulässig.
Für die Tagesfahrten gelten andere Regeln.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK