0 Merkliste
Angebot merken

  • Europa » Deutschland

Weinreise an die Mosel

Termine | Preise | Onlinebuchungsanfrage

Weinreise an die Mosel

7 Tage
1 möglicher Termin
ab 985,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
30.08. - 05.09.2021
7 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
985,00 €
30.08. - 05.09.2021
7 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
1.085,00 €
  • Städtereisen
  • Busreisen
  • Erlebnisreisen
Weinreise an die Mosel

Genießen Sie im Spätsommer ein paar sonnige Tage dort, wo es am schönsten ist – auf den Weinterrassen der Mosel. Wir haben für Sie eine ganz besondere Genussreise zusammengestellt – rund um den Wein erwarten Sie Spaziergänge, Verkostungen und Weingüter.

Dabei übernachten Sie in einem familiär geführten Hotel und genießen die nach traditionellen Rezepten und mit frischen Zutaten aus der Region zubereiteten gutbürgerlichen Gerichte der Küchenchefin Kerstin Ostermann-Laux (der Tochter des Hauses). Der Senior-Chef Manfred Ostermann lässt Sie an einer Spezialität des Hauses teilhaben – den aus roten Trauben gekelterten Weißwein „Blanc de Noir“.

1. Tag: Vormittags Anreise nach Mayen in der Vulkaneifel. Ganz in der Nähe ist das Kloster Maria Laach und der Laacher See einen Besuch wert. Nach der Freizeit Fahrt nach Bruttig-Fankel. Zimmerbezug im Hotel Rebstock. Zeit für einen ersten Spaziergang entlang der Mosel und ein erstes Glas Moselwein.

2. Tag: Ausflug nach Cochem mit seiner über allem thronenden Reichsburg. Bei einer geruhsamen Schifffahrt zieht die liebliche Landschaft an Ihnen vorbei. Freizeit in Cochem. Vielleicht besuchen Sie den Bundesbank-Bunker und entdecken das Milliardenreich. Zurück im Hotel erwartet Sie eine Weinprobe bei Kerzenschein im eigenen Weinkeller.

3. Tag: Mit einer örtlichen Reiseleitung geht es heute nach Koblenz. In der Stadtmitte markiert das Kaiser-Wilhelm-Denkmal den Ort, an dem Rhein und Mosel zusammenfließen. Auf dem Rückweg halten Sie in Winningen und besuchen die Vinothek im Winninger Spital. Hier werden Weine von 17 Winzern der Region präsentiert und Sie haben Gelegenheit bei einer Weinprobe den ein oder anderen zu probieren.

4. Tag: Heute steht die sehr beliebte leichte Weinbergwanderung mit Picknick auf Ihrem Programm. Sollten Sie nicht ganz so gut zu Fuß sein, werden Sie gefahren. Den Abschluss bildet ein stimmungsvoller Musikabend.

5. Tag: Stärken Sie sich beim Frühstück, denn es stehen heute zwei Weinproben auf Ihrem Programm. In Wittlich, einem Seitental der Mosel, liegt das Familien-Weingut Mertes. Nach der Kellerführung probieren Sie einige Weine, aufgelockert durch lustige Anekdoten. Nach der Mittagspause fahren Sie ein kleines Stück weiter nach Longuich zum Weingut Longen-Schlöder. In der Vineria erwartet Sie eine weitere Weinprobe mit frischen Produkten der Region.

6. Tag: Fahrt in die malerische Altstadt von Bernkastel-Kues. Die Geschichte des WeinKulturLandes Mosel erfahren Sie im Weinmuseum. Anschließend besuchen Sie den „Ürziger Gewürzgarten“, ein kleines Paradies mit zahlreichen Sträuchern, Rosen und Kräutern. Die letzte Weinprobe dieser genussreichen Reise erwartet Sie auf dem Weingut Julius Treis in Reil.

7. Tag: Was hat die bekannte Burg Eltz mit Wein zu tun? Die Familie von und zu Eltz lebt auf einem Weingut in Eltville, der Stadt des Weines und der Rosen, auf dem bis 1976 Wein angebaut wurde. Nach der Führung machen Sie sich auf den Heimweg, Ankunft am Nachmittag. Bestimmt haben Sie die eine oder andere Flasche im Gepäck oder lassen sich diese zusenden.

Leistungen
  • Informationsbrief
  • Taxitransfer
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Reisebegleitung: Anette Frische-Olfen
  • 6 x Ü / Halbpension
  • Besuch von Mayen und Laacher See
  • Ausflug nach Cochem
  • Schifffahrt auf der Mosel
  • Weinprobe im Hotel
  • geführter Ausflug nach Koblenz
  • Weinprobe in der Vinothek Winningen
  • Weinbergwanderung
  • Musikabend im Hotel
  • Weinprobe auf dem Familien-Weingut Mertes
  • Weinprobe auf dem Weingut Longen-Schlöder
  • Ausflug nach Bernkastel-Kues
  • Eintritt Weinmuseum
  • Besuch Ürziger Gewürzgarten
  • Weinprobe auf dem Weingut Julius Treis
  • Führung Burg Eltz
Unsere Empfehlungen